Kategorien &
Plattformen

Ein Kofferraum voller Schlafsäcke

Ein Kofferraum voller Schlafsäcke
Ein Kofferraum voller Schlafsäcke
© Klaus Störch

Eine ganze Wagenladung voll Schlafsäcke, Isomatten und Rucksäcke hat das Team der ökumenischen Kleiderkammer in Flörsheim am Donnerstag, 28. Februar, an das Haus Sankt Martin in Hattersheim übergeben. „Das ist eine wichtige Überlebenshilfe für die vielen Menschen, die auf der Straße leben müssen“, freute sich Einrichtungsleiter Klaus Störch.

Seit vielen Jahren unterstützen die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Kleiderkammer die Arbeit des Hauses Sankt Martin am Autoberg. Die Hattersheimer Einrichtung in Trägerschaft des Caritasverbands Main-Taunus hilft Menschen, die ihre Wohnung verloren haben.