Alle Meldungen

Zeitraum wählen:

bis

11.11.2016

Bischof Georg kommt in den Main-Taunus

Einladung zum Gottesdienst/Gespräche und Begegnung

Kommunikativ: Bischof Georg Bätzing freut sich auf Begegnungen und Gespräche in den Bezirken. Foto: Reichwein

HOFHEIM/MAIN-TAUNUS. – Bischof Georg Bätzing kommt im neuen Jahr in den katholischen Bezirk Main-Taunus: Am 11. Mai 2017 wird er hier einen ganzen Tag verbringen, Einrichtungen besuchen, mit Seelsorgern und Mitarbeitern sprechen und sich mit den Vertretern der synodalen Gremien treffen. Ein besonderes Anliegen ist ihm die Begegnung. Alle Gläubigen sind an diesem Tag zum Gottesdienst mit dem Bischof eingeladen. Die genauen Einzelheiten des Programms werden hier aktuell ergänzt.

Der neue Bischof von Limburg wird in den nächsten Monaten alle elf Bezirke des Bistums besuchen, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen, "Land und Leute" kennenzulernen und mit den Menschen ins Gespräch zu kommen. (rei)