Termine und Veranstaltungen

17. August bis 02. November 2017 – Kinder und Familien

Eltern-Kind-Gruppe für Eltern mit Kinder von 8 Monaten bis ca. 3 Jahren

KELKHEIM/Hornau.- Die Katholische Familienbildungsstätte Taunus bietet ab Mitte August 2017 jeweils donnerstags von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr eine Eltern-Kind-Gruppe im Franziskushaus, Rotlintallee 10 in Kelkheim-Hornau an.

Die Gruppe bietet Eltern mit Kindern im Alter von acht Monaten bis zum Kindergartenalter ein Bewegungs- und Kommunikationsangebot. Im Austausch mit anderen Eltern und der pädagogisch geschulten Kursleitung können Mütter und Väter Fragen der Erziehung, der Alltagsbewältigung oder der kindlichen Entwicklung besprechen. Die Kinder nehmen erste Kontakte zu Gleichaltrigen auf.

So unterstützt unser Angebot Eltern dabei, ihr Kind in seiner momentanen Entwicklung wahrzunehmen, altersgemäß zu begleiten und ihre Beziehung zu vertiefen. Im Wechsel zwischen freiem Spiel, Gruppenangeboten, ersten Materialerfahrungen, Bewegung, Rhythmik und Liedern werden die Stunden dem Alter der Kinder entsprechend gestaltet. Ergänzend finden ein bis zwei Elternveranstaltungen statt, in denen die Gruppenarbeit geplant und reflektiert werden kann.

Teilnahmegebühr: 48,00 Euro für zwölf Treffen.

Anmeldung bei der Katholischen Familienbildungsstätte Taunus unter: www.fbs-taunus.de
Informationen erhalten Sie dort oder telefonisch unter: (06192) 29 03 – 13.

Adresse:
Franziskushaus
Rotlintallee 10
65779 Kelkheim-Hornau

 

29. August bis 14. November 2017 – Kinder

Musikgarten für Babys und Musikgarten für Kleinkinder

EPPSTEIN/Niederjosbach.- Die Katholische Familienbildungsstätte Taunus bietet ab Ende August 2017 jeweils dienstags von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr einen Musikgarten für Babys und dienstags von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr einen Musikgarten für Kleinkinder im Katholischen Gemeindezentrum St. Michael, Am Honigbaum 13 in Eppstein an.

Die Kurse laden zum musikalischen Spiel ein. Gemeinsames Musizieren und Musikhören in dieser frühen Phase ist für das Kind Nahrung für Körper, Seele und Gehirn. Mit Tönen und Geräuschen können Sie Ihr Baby zum Lachen bringen - und mit einem Lied wieder beruhigen. Babys erkunden mit Hingabe Stimme und Körper. Sie untersuchen alles in der näheren Umgebung, was rasselt und knistert, leuchtet und klappert. Genau die richtige Zeit, um im "Musikgarten für Babys" Rasseln, Klanghölzer und bunte Tücher zu erobern! Jüngere Babys können gerne nach Rücksprache mit der Kursleiterin teilnehmen und sind herzlich willkommen! Das Musikprogramm dauert für Babys rund 30 Minuten. Danach ist Zeit zum Spielen oder für einen Austausch.

Der Kurs für Kleinkinder geht auf den wachsenden Erlebnisraum der Kinder ein. Kleinkinder werden immer aktiver und beginnen weitere Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen. Das Staunen über Bewegungen, Echospiele und Instrumentalspiel steigert sich zu begeistertem Imitieren. Der Musikgarten stärkt diese Neigungen und fördert das Sprech- und Hörverhalten.

Teilnahmegebühr: je Kurs 60,00 Euro für zwölf Treffen.

Anmeldung bei der Katholischen Familienbildungsstätte Taunus unter: www.fbs-taunus.de
Informationen erhalten Sie dort oder telefonisch unter: (06192) 29 03 – 13.

Adresse:
Katholisches Gemeindezentrum St. Michael
Am Honigbaum 13
65817 Eppstein-Niederjosbach

 

14. September bis 30. November 2017 – Kinder und Familien

Achtsamkeits- und Entspannungskurs ... für Kinder von sechs bis neun Jahren

KELKHEIM/Hornau.- Entspannungsübungen bereits als Kind zu erlernen, machen es fit, Anspannungssituationen im Leben gelassener zu begegnen. Mit kindgerechten Achtsamkeitskeitsübungen lernt Ihr Kind, sich Kleinigkeiten bewusst zu werden, Dinge langsam zu machen, über sie nachzudenken - letztlich sich auf eine Sache zu konzentrieren und sich nicht ablenken zu lassen. Mit kreativen Fantasiereisen kommt es zur Ruhe und es werden positive stärkende Gefühle aufgebaut. Dieser Kurs gibt Ihren Kindern Konzentration, Spaß und Entspannung.

Anmeldung und weitere Informationen über unsere Seite im Internet (s. unten: "Mehr Informationen").

Adresse:
Franziskushaus, Kelkheim
Rotlintallee 10
65779 Kelkheim-Hornau

 

25. Oktober bis 29. November 2017 – Kinder und Familien

Entspannungskurs für Kinder von 3 bis 5 Jahren jeden Mittwoch

KRIFTEL-. Die Katholische Familienbildungsstätte Taunus bietet jeweils mittwochs, vom 25. Oktober bis zum 29. November 2017, jeweils von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr einen „Entspannungskurs für Kinder von 3 bis 5 Jahren“ im Katholischen Gemeindezentrum St. Vitus, Familienoase, Kapellenstr. 1 in Kriftel an.

„In der Ruhe liegt die Kraft“ wusste schon J.W. Goethe. Kinder die gelernt haben sich auch während des Tages zu entspannen leben gesünder und bewusster. Wir leben in einer Welt voller Stressfaktoren. Schon die kleinsten haben volle Terminkalender und sind einer immer größer werdenden Reizüberflutung ausgeliefert. Unsere Welt ist laut, schrill und bunt deshalb ist es umso wichtiger schon früh Techniken kennen zu lernen die zu Entspannung führen können. Hier soll dieser Kurs ansetzen und schon den kleinsten mit drei Jahren die Möglichkeit geben Entspannung zu erfahren.

Ziel des Kurses ist Stressminimierung durch die Fähigkeit „abschalten zu können“, die Schulung der Wahrnehmung durch sinnliche Erfahrung, Entwicklung von Fantasie und Kreativität. Dazu gehört auch ein bewusstes Erleben und Erkennen des Körpers und Selbstbewusstsein. Die erste Kursstunde findet mit Anwesenheit der Eltern statt. Zum Abschluss gibt es einen Elternabend zum Schluss des Kurses. Wenn gewünscht können Eltern auch beim Kurs anwesend bleiben gerade bei den kleineren Kindern.

Treffpunkt: Gemeindezentrum St. Vitus, Familienoase, Kapellenstr. 1, 65830 Kriftel.

Teilnahmegebühr: 7 Euro (plus 5 Euro Beitrag für Bastelmaterialien, diese bar vor Ort).

Anmeldung: Bei der Familienbildungsstätte Taunus unter www.fbs-taunus.de.

Adresse:
Gemeindezentrum St. Vitus
Kapellenstr. 1
65830 Kriftel

 

02. November 2017  –  15:00 bis 18:00 Uhr – Kinder und Familien

Familiencafé FranzisKUSS – Themencafé zum Thema „Tod und Trauer“

KELKHEIM.- Die Katholische Familienbildungsstätte Taunus bietet in Kooperation mit der Pfarrei St. Franziskus jeweils donnerstags von 15.00 bis 18.00 Uhr das Familiencafé „FranzisKUSS“ in Kelkheim-Fischbach im Katholischen Gemeindezentrum Hl. Dreifaltigkeit in Kelkheim an.

Am 2. November 2017 wird ein spezielles Themencafé zum Thema „Tod und Trauer“ angeboten.

Manchmal fällt Ihnen zu Hause die "Decke auf den Kopf"? Besonders, wenn man neu zugezogen ist und noch keine Kontakte hat, fällt das Alleinsein mit dem Kind/ den Kindern zu Hause ohne erwachsenen Ansprechpartner schwer.

Hier finden Sie die Möglichkeit, sich mit anderen Eltern zu treffen. Bei einem lockeren Gespräch, bei Kaffee und vielleicht auch Kuchen, haben Sie die Möglichkeit, sich mit anderen Eltern auszutauschen, Probleme zu besprechen, sich Anregungen zu holen oder "einfach mal die Seele baumeln zu lassen".

Eingeladen sind Groß und Klein, Alt und Jung, Menschen aller Religionen und Kulturen bei Kaffee und Kuchen miteinander ins Gespräch zu kommen.

Eltern finden die Möglichkeit sich mit anderen Eltern zu treffen und auszutauschen, für die Kinder stehen Spielmöglichkeiten zur Verfügung.
Kaffee und Kuchen stehen kostenfrei zur Verfügung, um eine Spende wird gebeten.

Adresse:
Gemeindezentrum Hl. Dreifaltigkeit
Fischbacher Kirchgasse 12
65779 Kelkheim

Mehr InformationenAuf Karte anzeigenAnmelden
 

02. November 2017 bis 07. Juni 2018  –  19:00 Uhr – Kurse

Meditierendes Tanzen als eine Form des Betens jeden Donnerstag

KRIFTEL-. Die Katholische Familienbildungsstätte Taunus bietet donnerstags vom 02. November 2017 bis zum 07. Juni 2018 jeweils von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr einen Kurs „Meditierendes Tanzen als eine Form des Betens“ an.

Meditierendes Tanzen ist Achtsamkeit gegenüber dem was in unserer Seele an Gefühlen wohnt. Unsere Lebensthemen können wir durch verschiedene Musiken tanzend zum Ausdruck bringen. Die Kreis- und Wegetänze lassen uns eine Verbundenheit mit den Anderen im Kreis erfahren und mit Gott als unserer Mitte. Beschwingte und ruhige Melodien laden ein, Leib und Seele als eine Einheit zusammen zu bringen. Thematische Texte nehmen die Themen auf.

Bitte bringen Sie bequeme Tanz-Schuhe (keine Straßenschuhe!!!) oder Socken bringen.

Anmeldung: bei der Familienbildungsstätte Taunus unter: www.fbs-taunus.de

Die Veranstaltung ist kostenfrei, wir bitten jedoch um einen freiwilligen Beitrag für ein Projekt der Familienbildung.


Adresse:
Gemeindezentrum St. Vitus
Kapellenstr. 1
65830 Kriftel

 

07. November 2017  –  15:30 bis 17:30 Uhr – Kinder und Familien

Offener Treff für Eltern mit Kindern

KRIFTEL-. Die Katholische Familienbildungsstätte Taunus bietet jeweils dienstags von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr einen offenen Treff Eltern und Ihre Kinder an. Treffpunkt ist die Familienoase im katholischen Gemeindezentrum St. Vitus.

Eltern fällt zu Hause oft die "Decke auf den Kopf".

Besonders, wenn man neu zugezogen ist und noch keine Kontakte hat, fällt das Alleinsein mit dem Kind oder den Kindern zu Hause ohne erwachsenen Ansprechpartner schwer.
Hier finden Sie die Möglichkeit, sich mit anderen Eltern zu treffen. Bei einem lockeren Gespräch, bei Kaffee und vielleicht auch Kuchen, haben Sie die Möglichkeit, sich mit anderen Eltern auszutauschen, Probleme zu besprechen, sich Anregungen zu holen oder "einfach mal die Seele baumeln zu lassen".

Adresse:
Gemeindezentrum St. Vitus
Kapellenstr. 1
65830 Kriftel

 

25. November 2017  –  10:00 bis 17:30 Uhr – Kurse

Babysitterkurs für Jugendliche ab 13 Jahren

OBERURSEL.- Die Katholische Familienbildungsstätte Taunus bietet in Kooperation mit der Katholischen Fachstelle für Jugendarbeit Taunus in Oberursel einen Babysitterkurs für interessierte Jugendliche ab 13 Jahren in der Katholischen Fachstelle für Jugendarbeit Taunus, Herzbergstr. 34 in Oberursel an.

Viele Eltern sind bei der Auswahl ihres Babysitters sehr kritisch. Der Besuch eines Babysitterkurses erhöht deine Chance Jobs als Babysitter zu erhalten. Die Teilnahme an diesem Kurs zeigt, dass du eine Ausbildung über die wichtigsten Dinge erhalten hast und was du als Babysitter wissen bzw. können musst.
Es sollen erste Erfahrungen im Umgang mit Babys und Kleinkindern gesammelt werden (anhand von Puppen).

Ebenso bieten wir die wichtige Informationen rund ums Babysitten, etwa den Erstkontakt zu den Eltern, wie du das Vertrauen des Kindes gewinnen kannst, wir zeigen dir altersgerechte Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten, die Pflege eines Säuglings und vieles mehr.

Auch rechtliche Fragen, Unfallverhütung, das Erkennen von Gefahrenquellen für Babys und Kleinkinder sowie Erste Hilfe bei kleinen Verletzungen werden im Kurs angesprochen.

Termin: Samstag, 25. November 2017, 10:00 bis 17:30 Uhr.

Teilnahmegebühr: 20,00 €.

Treffpunkt: Katholische Fachstelle für Jugendarbeit Taunus,
Herzbergstr. 34, 61440 Oberursel.

Anmeldungen: Direkt in der Fachstelle unter Tel.: 06171 - 694210
oder per E-Mail unter: kfj.taunus@bistumlimburg.de

Adresse:
Katholische Fachstelle für Jugendarbeit Taunus
Herzbergstr. 34
61440 Oberursel

Mehr InformationenAuf Karte anzeigenAnmelden
 

Keine Termine

Für diese Einstellung konnten keine Termine gefunden werden.
Wählen Sie bitte einen anderen Zeitraum und/oder verwenden Sie weniger Filtereinstellungen, um ein Ergebnis zu erhalten.

Bedienungshinweise:

  • Wenn Sie auf den Monat klicken, werden alle Termine des Monats angezeigt die den Filtereinstellungen entsprechen.
  • Ein Klick auf die Kalenderwoche aktiviert die ganze Woche.
  • Hat ein Tag eine orange Markierung in der Ecke, gibt es einen Termin an diesem Tag.

 
 
Kategorien filtern:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Termin suchen